Austauschforum und Mitgliedschaft

Die Akademie sieht sich in erster Linie als ein Forum für den Austausch zu den aktuellen Fragen der Beziehung Mensch und Landschaft. Wer den Kontakt sucht zum Gespräch, für ein Projekt inhaltliche Unterstützung sucht oder in anderer Form mit der Akademie kooperieren möchten, findet über die derzeit bei PETRARCA vertretenen Themenbereiche den Ansprechpartner seiner Wahl oder wendet sich an den Koordinator.

PETRARCA steht auch allen interessierten Menschen zur Mitgliedschaft offen, sowohl als aktives Mitglied als auch als Fördermitglied.

Informationen zum Anliegen der Akademie finden sich auf dieser website oder sind als download erhältlich.

Aktive Mitglieder:

Als aktives Mitglied ist jeder willkommen, der sich dem Anliegen von PETRARCA verbunden fühlt, dies in der täglichen Arbeit, in einzelnen Projekten oder anderen Aktivitäten umsetzten und an der inhaltlich-methodischen Seite des PETRARCA-Ansatzes kontinuierlich mitarbeiten möchte.

Aktives Mitglied wird man durch schriftlichen Antrag (Darlegung des eigenen Anliegens im Rahmen PETRARCA) und Beschluss des Initiativ-Vorstandes (einstimmig). Vorraussetzung ist zudem die Aufnahme als Fördermitglied. Es besteht dann aber im Gegensatz zur einfachen Fördermitgliedschaft ein Anspruch auf eine ermäßigte Gebühr bei PETRARCA-Veranstaltungen bei denen das Mitglied nicht selber aktiv mitarbeitet. (Download Antragsformular im pdf-Format)

Fördermitglieder:

Wer sich für die Tätigkeit der Akademie interessiert ggf. an Weiterbildungsmöglichkeiten und Projekten teilnehmen möchte oder die Ziele von PETRARCA einfach finanziell unterstützen möchte, kann Fördermitglied werden und erhält einen regelmäßigen newsletter. Der Mitgliedbeitrag beträgt 15.-€/Monat für Einzelpersonen und 50.- für Institutionen. Diese Summen verstehen sich als Mindestbeitrag. Ein höherer Beitrag nach Selbsteinschätzung unterstützt die Aktivitäten der Akademie, die sich ausschließlich durch freie Zuwendungen (Schenkungen) finanziert. Grundsätzlich sind aber auch Ermäßigungen im konkreten Einzelfall möglich, bitte wenden Sie sich an den Koordintor Kontakt

Die Fördergelder werden bei Mitgliedern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz durch den Verein „PETRARCA - europ. Akademie für Landschaftskultur – Deutschland e.V.“, bei Mitgliedern aus anderen europäischen oder außereuropäischen Ländern durch die niederländische Stichting „PETRARCA, European Academy for the Culture of Landscape“ verwaltet.

Fördermitglied wird man auf einfachen Antrag
Download Antragsformular im pdf-Format

Für alle Beiträge wird jährlich eine Spendenquittung ausgestellt


home